Konzept

Mit uns kannst du rechnen!

Mathe Nachhilfe in Darmstadt mit einzigartigem Konzept

  • Fokus auf Mathe
  • Junges engagiertes Team
  • Angenehme Lernatmosphäre
  • Hohe Flexibilität

Unser Fokus liegt auf Mathematik

 

Wir sind davon überzeugt, dass man sich auf eine Sache konzentrieren muss, um bestmögliche Ergebnisse erzielen zu können. Häufig werden wir gefragt: „Macht ihr nur Mathe?“. Ja. Wir haben uns einzig und alleine auf Mathe spezialisiert, weshalb wir ein Konzept anbieten können, was genau darauf ausgerichtet ist, unsere Schülerinnen und Schüler sowie Studenten in Mathe zu verbessern.

Wie sieht unser Konzept aus?

 

Für diese Frage gehen wir zunächst auf die unterschiedlichen Lernphasen des Lernens von Mathematik ein und zeigen unsere Lernangebote für diese Phasen auf.
Dabei unterscheiden wir grob drei Phasen: 1. Verstehen von einzelnen Inhalten, 2. Anwenden und Üben der verstandenen Inhalte und 3. Mastern der Inhalte

1. Verstehen von einzelnen Inhalten:

Für diese Phase ist eine individuelle Betreuung wichtig, wofür wir Einzel- und Gruppenunterricht (mit maximal fünf Schülerinnen und Schülern) anbieten. Der Mathematikunterricht in der Schule ermöglicht es kaum auf die individuellen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler einzugehen und für jeden eine passende Lösung zu bieten. In unserem Einzel- oder Gruppenunterricht gehen wir auf deine individuellen Bedürfnisse ein. Im Vergleich zu anderen Nachhilfeinstituten sind in unserem Gruppenunterricht weder Fächer noch Jahrgänge gemischt. Wir legen hohen Wert auf die Individualität unserer Schülerinnen und Schüler. Aus diesem Grund empfehlen wir dir unseren Einzelunterricht oder beliebterweise den Tandemunterricht (eine Lehrkraft und zwei Schüler).

2. Anwenden und Üben:

In dieser Phase kommt unser Alleinstellungsmerkmal ins Spiel: Das Mathe-Training. Das Problem von herkömmlicher Nachhilfe ist, dass man sich auf ersten Erfolgen ausruht. Man hat den Inhalt besser verstanden und hat das Gefühl, dass man das jetzt auch besser kann. Wir machen gerne den Vergleich mit Sport. Es ist gut zu wissen wie man trainiert. Doch nur durch das Training selbst findet auch eine Veränderung statt. Im Mathe-Training hast Du an den Schultagen Montag und Donnerstag zwischen 14:30 Uhr und 18:30 Uhr Zeit, die gelernten Inhalte zu üben und anzuwenden.

3. Mastern der Inhalte:

Nachdem man die Inhalte verstanden und geübt hat, ist es wichtig diesen Inhalt in die Gesamtstruktur der Mathematik einzuordnen und das Wissen miteinander zu vernetzen. Dies geschieht im Einzel-, Gruppenunterricht sowie auch im Mathe-Training wenn unsere Lehrkräfte merken, dass du dafür bereit bist.

Wie setzen wir dieses Konzept um?

Junges Team

Ein gutes Konzept zu haben reicht nicht aus um erfolgversprechende Ergebnisse liefern zu können. Es ist auch wichtig, dass die restlichen Einflussfaktoren stimmen.
Hierzu gehört die Kommunikation und die Verbindung zwischen einer Lehrkraft und den Lernenden. Durch unser junges und engagiertes Team von Lehrkräften gelingt es uns einfacher, eine Verbindung zu unseren Schülerinnen und Schülern aufzubauen. Eine nahezu freundschaftliche Beziehung betrachten wir als ein wichtigen Pluspunkt, um die Aufmerksamkeit für das Fachliche zu gewinnen. Zusammen mit der Fachkompetenz der pädagogischen und didaktischen Erfahrung wird dem Erfolg in Mathe jede Tür geöffnet.

Angenehme Lernatmosphäre

Auch die Atmosphäre spielt im Gesamtpaket eine wichtige Rolle. Unsere Schülerinnen und Schüler geben uns in ihrem Feedback immer wieder an, wie angenehm sie die Lernatmosphäre in unserem Lernzentrum finden. Schließlich ist das Mathematik Lernzentrum besser wissen! ein Ort, an dem gleichgesinnte zusammenfinden um am gleichen Ziel zu arbeiten: besser in Mathematik zu werden.

Bist du bereit für deinen Erfolg in Mathe?

Wir betrachten uns als Fitness-Studio für Mathematik. Wir haben die Personaltrainer und unsere Trainingspläne. Wir motivieren dich gerne zu trainieren. Das Training können wir jedoch nicht für dich übernehmen.

Enger Kontakt zur TU-Darmstadt

 

Das gibt es wirklich nur hier. besser wissen! nutzt den Standort Darmstadt zum Austausch mit der Technischen Universität Darmstadt. Die Lehrenden bringen die neusten Erkenntnisse der Arbeitsgruppe Didaktik der TU Darmstadt aus der Universität direkt mit in deine Lernzeit. Und diese Erkenntnisse kommen nicht irgendwo her. Niemand geringeres als Prof. Dr. Regina Bruder leitet die Lehrerausbildung im Fachbereich Mathematik. Zahlreiche Publikationen und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kultusministerien sichern die hohe Qualität der Forschung. Und genau diese Qualität kommt dir bei besser wissen! natürlich zugute.

Ist die Aufgabe richtig? Welche Grundlagen sind nötig oder welche Kniffe gibt es bei diesem Thema? Beherrsche ich alles, was wichtig ist und brauche ich diese Inhalte nochmal in einer höheren Klassenstufe? Lerne ich überhaupt sinnvoll? Neben der Konzentration auf den Lerngegenstand, können im Betreuten Lernen Fragen beantwortet werden, auf welche nur erfahrene Lehrkräfte die richtige Antwort haben.

Unser Ziel ist Dein Erfolg

 

Die Entscheidung für eine Nachhilfe geschieht mit einer erfolgzielbestimmten Absicht. Verbesserung der Noten! Wir haben noch größere Ziele! In Deiner Entwicklung spielt Erfolg und Misserfolg eine große Rolle. Eine gute Note in einer Klausur motiviert, wohingegen schlechte Noten von dem Fach distanzieren. Neben der Verbesserung der Noten ist unser Ziel Dir zu zeigen, dass jeder das Potenzial hat jedes Ziel zu erreichen, sofern regelmäßig daran gearbeitet wird. Das Konzept von besser wissen! schließt über Jahre aufgebaute Lücken, baut ein Verständnis für das Fach auf und ermöglicht nachhaltiges Lernen. Stärken hervorheben, Schwächen reduzieren und mit Erfolg ans Ziel gelangen. Unser Ziel ist also nicht nur die Verbesserung der Noten, sondern auch die Förderung der Selbständigkeit.

Mathe besser Wissen! © 2019 Alle Rechte vorbehalten.

Setup Menus in Admin Panel